Die revolutionäre Sensortechnologie für Inkontinenzversorgung

Vorteile für Bewohner, Pflegekräfte, Gesellschaft und Wirtschaft

Der Bewohner

Mehr Lebensqualität für pflegebedürftige Bürger

Die Pflegekraft

Besseres Arbeitsumfeld für Pflegepersonal

Die Einrichtung

Sparen Sie Zeit und reduzieren Sie den Windelverbrauch

Die Umwelt

Reduzierter Windelverbrauch zum Wohle der Umwelt

Wear&Care®

Wear&Care® gibt Ihnen zuverlässig Bescheid, wenn das Inkontinenzmaterial gewechselt werden muss. Eine hilfreiche Information, die mehr Würde für den Bewohner, Arbeitsfreude für die Pflegekräfte und Einsparungen für mehr von all dem Guten mit sich führt.

Wear&Care® ist für pflegebedürftige Bewohner mit mittelschwerer bis schwerer Inkontinenz gedacht, leicht zu verwenden und zu beschreiben: Wear&Care® ist ein Hilfsmittel, das alle Arten und Marken von Inkontinenzmaterial intelligent und hilfreich machen kann und das deutlich signalisiert, wann sie gewechselt werden sollten. Ein dünner, selbstklebender Sensorstreifen wird an der Außenseite der Inkontinenzmaterial befestigt. Ein kleiner Inko-Sender aus Kunststoff wird dann auf den Streifen geklickt, und sobald die Inkontinenzmaterial gewechselt werden muss, erhält die zuständige Pflegekraft eine Nachricht auf dem Telefon oder auf einem anderen bevorzugten Endgerät.

Bei Fragen über unser System beraten wir Sie gerne.

Wenn Sie Fragen zu Wear & Care® haben und ein detailliertes Angebot wünschen, was wir für Sie tun können, können Sie gerne das nebenstehende Kontaktformular ausfüllen oder sich direkt an Frau Maicen Neu

CEO

Wear & Care Technologies GmbH

Flughafenstraße 59

DE - 70629 Stuttgart wenden:

Telefon: +49 (0)711 490 52 315

Mobil: +49 (0) 162 8634256

Mail: neu@wearandcare.com

Eine Nachricht schicken